2019,  Created by Dr. Markus Traintinger, Copyright

    5020 Salzburg, Sigmund-Haffnergasse 3/3

    Tel.: +43 (0)662 843326

    PHYTOTHERAPIE

    Unter PHYTOTHERAPIE versteht man die Therapieform, die sich mit der Therapie von Arzneimitteln pflanzlicher Herkunft beschäftigt.
    Die Anwendung beruht auf Erfahrung und Überlieferung und in weiten Bereichen auch auf klinischen Studien, die die Wirksamkeit belegen.
    Phytopharmaka sind Arzneimittel, die als wirksame Substanzen ausschließlich Pflanzen oder deren Bestandteile beinhalten. Es gibt Monopräparate und auch Kombinationspräparate aus 2 oder mehreren Pflanzenarten.

    Die Vorteile der Phytotherapie liegen in der vielfältigen Einsetzbarkeit, darin, dass kaum unerwünschte oder Nebenwirkungen auftreten und dass die Pflanzen allein oder unterstützend zusätzlich angewendet werden können.

    Anwendungsgebiete sind: Atemwegserkrankungen, Magen-Darmbeschwerden, Herz-Kreislaufbeschwerden, Erkrankungen des Bewegungsapparates, Harnwegsinfekte, Prostataprobleme, Wechselbeschwerden, Schlafstörungen, manche Demenzen, ein schwaches Immunsystem, Infekte, Hautkrankheiten, die Herstellung von Tonika,...