Aktuelles


                                                                              VORTRAG !!

 " Was kann die Traditionell Chinesische Medizin tatsächlich leisten?"

Wann?     Dienstag, 07. 06. 2022
Wo?           SN Saal, Karolingerstrasse 40, 5021 Salzburg

Der Vortrag wird vor Ort zu verfolgen sein oder auch per Livestream auf www.SN.at/live übertragen.


Ich freue mich sehr, diesen Vortrag halten zu dürfen und lade Sie, meine Patienten/innen und alle an TCM Interessierten, herzlich dazu ein.

Der Bogen wird sich von den theoretischen Grundlagen der TCM zu praktischen Beispielen spannen und ich hoffe, Ihnen einen soliden Eindruck bezüglich der tatsächlichen Einsatzbreite und Leistungsfähigkeit der TCM bieten zu können.

Ich wünsche uns allen einen spannenden und informativen Abend.




NEU: Das elektronische Rezept:

Wir senden Ihr Rezept jetzt online über das ELGA-System in die Apotheken. 
Sie bekommen nur noch in Sonderfällen ein ausgedrucktes Rezept
Sind Sie vom ELGA-System abgemeldet, holen Sie sich weiterhin das ausgedruckte Rezept in der Ordination ab.
Auch Suchtgiftrezepte müssen weiter persönlich abgeholt werden.



Änderungen durch die Corona - Pandemie:  aktualisiert 31. 03.. 2022.



Sie können zu den üblichen Ordinationszeiten kommen und wir führen  alle üblichen Untersuchungen und Behandlungen durch.
Ebenso können Sie TCM - Termine vereinbaren.

Sind Sie Coronarisiko - oder Kontaktperson, müssen Sie sich telefonisch voranmelden, bitte keinesfalls unangemeldet die Ordination betreten !!
Wir ersuchen auch dringend, unnötige Anrufe und E-Mails zu vermeiden, da das zu vermeidbaren Staus im Ordinationsablauf führt.

Einlass ausschließlich mit mitgebrachter Mund-Nasen-Schutzmaske der Klasse FFP2 !!!


Aktuell stehen ANTIGEN - Schnelltests zur Verfügung. Damit ist bei Verdachtsfällen ein Ergebnis in 15 Minuten sichergestellt. PCR - Tests sollten in der Apotheke stattfinden.
Antikörpertests zur Dokumentation einer stattgefundenen Infektion werden per Blut abgenommen und stehen am nächsten Tag zur Verfügung.

Sollten Sie sich verkühlt fühlen, machen Sie bitte einen Schnelltest oder PCR-Test zuhause, bevor Sie die Ordination aufsuchen, auch wenn Sie geimpft sind!


Die Impfung:  aktueller Stand!!!

Wir freuen uns sehr, dass wir so viele unserer Patienten, aber auch andere Personen, impfen konnten.
Wir haben unser möglichstes getan, um aus dieser schwierigen Pandemiezeit herauszukommen.
Da die große Masse der Impfbereiten durchgeimpft ist, sind jetzt weitere Impfungen nur noch über öffentliche Einrichtungen und Impfordinationen möglich.
Unsere Ordination führt keine COVID-Impfungen mehr durch.

Auskünfte zu den Impfungen und Anmeldungen erhalten Sie über:


1 - tel. über 1450
2 - über den Link www.salzburg-impft.at


Weiter gilt: je früher und je mehr Menschen geimpft sind, desto schneller wird sich die Lage beruhigen. Es gibt keinen vernünftigen Grund, sich nicht impfen zu lassen.

Die Impfungen in der Stadt Salzburg erfolgen über eingetragene Impfordinationen oder Impfstrassen . Sie können bei der Anmeldung auswählen.


                              
ABWESENHEITEN:    13. Juni - 17. Juni 2022

   Vertretung:    Dr. Ebner und Partner, Moosstr. 15, Tel. 830093      
                                      


                                  
IMPFUNGEN:      s.o.

              
empfohlen:            Tetanus, Diphterie, Keuchhusten, FSME, Masern-Mumps-                                                                               Röteln, Lungenentzündung
                                 Reiseimpfungen, Meningokokken, Papillome
                                 Grippe, COVID, Gürtelrose



 
NOTDIENST:            Telefon 141, Corona - Hotline 1450

                                  Dr. Karl-Rennerstrasse 8, 5020 Salzburg
                                  Montag - Donnerstag:  19 - 23 Uhr
                                  Freitag:  17 - 23 Uhr
                                  Wochenende und Feiertage:  8 - 13 Uhr und 16 - 23 Uhr